Anpassung Anlagestrategie

01.01.2017

In der zweiten Hälfte 2016 liess die Pensionskasse SHP eine umfangreiche Asset Liability Analyse (ALM-Studie) durchführen. Diese dynamische ALM-Studie beinhaltet eine ganzheitliche Betrachtung der zukünftigen möglichen Entwicklung von Aktiven und Passiven der Pensionskasse. Daraus entsteht die optimale, auf die Verpflichtungen der Pensionskasse und die kassenspezifische Risikofähigkeit zugeschnittene Anlagestrategie.

Als Resultat dieser ALM-Studie entschied der Stiftungsrat, die Anlagestrategie per 1. Januar 2017 anzupassen.

Ihre Pensionskasse SHP
Rolf Bolliger, Geschäftsführer

 

Pensionskasse SHP
Kronenplatz 1
Postfach
8953 Dietikon 1

Google-Map

Tel. 044 268 90 60


Fax 044 252 53 89


PC-Konto: 80-1160-4


IBAN: CH28 0900 0000 8000 1160 4

Login Extranet

 
 

© 2019 | Pensionskasse SHP