Reduktion Umwandlungssatz ab 2016

03.11.2012

Sehr geehrte Damen und Herren

Die Pensionskasse SHP erzielte vom 1.1. - 31.10.2012 eine Rendite auf der Vermögensanlage von rund 6%. Mit diesem Resultat sind wir ungefähr im Durchschnitt der Schweizer Pensionskassen. Dadurch stieg der Deckungsgrad per 31.10.2012 auf erfreuliche 102.37%.

Nebst dem Umstand, dass seit dem Jahr 2000 die durchschnittliche jährliche Rendite der Schweizer Pensionskassen deutlich zurückgegangen ist, fährt auch die stetig steigende Lebenserwartung der Menschen in der Schweiz und die damit verbundene längerdauernde Auszahlung der Renten dazu, dass der Stiftungsrat der Pensionskasse SHP sich intensiv mit dem Thema "Umwandlungssatz" auseinandersetzte.

Der Siftungsrat hat nun an seiner letzten Sitzung entschieden, den aktuellen Gegebenheiten Rechnung zu tragen und den Umwandlungssatz anzupassen, in dem

  • die SHP nach wie vor einen, für das gesamte Altersguthaben umhüllend angewandten, Umwandlungssatz beibehält und KEINE Aufsplittung in einen Umwandlungssatz für das BVG- bzw. für das überobligatorische Altersguthaben vorsieht
  • der Umwandlungssatz auf 6.40% reduziert wird
  • die Reduktion mit einer Übergangslösung abgefedert wird, die
  • für Pensionierungen in den Jahren 2013 bis 2015 unveränderte Umwandlungssätze
  • für Pensionierungen in den Jahren 2016 bis 2018 als effektive Übergangsjahre eine jährliche Reduktion der Umwandlungssätze um jeweils 0.10%
  • für Pensionierungen im Alter 65 ab dem Jahre 2019 einen Umwandlungssatz von 6.40%

vorsieht.

Die AKTIV-Versicherten werden mit dem Versand des Versicherungsausweises per 1.1.2013 mit einem Begleitbrief über diese Anpassung individuell orientiert werden. Dabei werden die beschlossenen Anpassungen bereits auf den einzelnen per 1.1.2013 in der Hochprojektion der voraussichtlichen Altersleistungen integriert und somit ersichtlich sein.

Für allfällige Fragen steht Ihnen die Geschäftsstelle gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüssen

Ihre Pensionskasse SHP
Kurt Jakober, Stiftungsrats-Präsident
Rolf Bolliger, Geschäftsführer

 

Pensionskasse SHP
Kronenplatz 1
Postfach
8953 Dietikon 1

Google-Map

Tel. 044 268 90 60


Fax 044 252 53 89


PC-Konto: 80-1160-4


IBAN: CH28 0900 0000 8000 1160 4

Login Extranet

 
 

© 2019 | Pensionskasse SHP