Wahl der ArbeitGEBER-VertreterInnen

12.07.2018

Da sich -4- Personen für die -3- Sitze als Arbeitgeber-VertreterIn im Stiftungsrat der Pensionskasse SHP für die Amtsperiode 2019 – 2022 zur Verfügung stellten, wurde ein zweiter Wahlgang erforderlich, der am 3. Mai 2018 gestartet wurde.

Per 10. Juli 2018 wurde der Wahlgang beendet und es ergibt sich das folgende Resultat:

Von den bei der SHP aktuell angeschlossenen 439 Arbeitgebern mit gesamthaft 1'261 maximal möglichen Stimmen haben im 2. Wahlgang 67 (= 15.21%) Institutionen mit total 640 (= 50.75%) Stimmen von der Möglichkeit Gebrauch gemacht und abgestimmt.

Die Abstimmung ergab das folgende Resultat:
Anneliese Seiler                         584 Stimmen
Christoph Gassner                    565 Stimmen
Jeanine Luder                           553 Stimmen
Ingrid Hieronymi                        106 Stimmen

Somit gelten die folgenden Personen für die Amtsperiode 2019 – 2022 als Arbeitgeber-VertreterIn im Stiftungsrat der Pensionskasse SHP als gewählt:
• Anneliese Seiler, bisher, Gesundheitszentrum Fricktal, Rheinfelden
• Christoph Gassner, bisher, Senevita AG, Muri b/Bern
• Jeanine Luder, bisher, Rehaklinik Zihlschlacht AG, Zihlschlacht

Pensionskasse SHP
Sekretär des Wahlbüros
Rolf Bolliger, Geschäftsführer


 

Pensionskasse SHP
Kronenplatz 1
Postfach
8953 Dietikon 1

Google-Map

Tel. 044 268 90 60


Fax 044 252 53 89


PC-Konto: 80-1160-4


IBAN: CH28 0900 0000 8000 1160 4

Login Extranet

 
 

© 2019 | Pensionskasse SHP